Sonntag, 3. August 2014

ein Deckchen für den Leuchtturm

Viel habe ich an diesem Wochenende nicht an meiner Nähmaschine gesessen. Das schwüle Wetter macht einem ganz schön zu schaffen....Aber eine Kleinigkeit ist doch entstanden. Als wir letztes Jahr in unserem Urlaub auf dem Darß waren, hat mein Mann in einer Keramikwerkstatt einen Leuchtturm gekauft. Und für diesen Leuchturm habe ich jetzt ein passendes Deckchen genäht. Den rot -weiß gestreiften Stoff habe ich am Freitag bei Traumbeere in Berlin in der Landsberger Allee
 gekauft. Ich war das erste mal in diesem Geschäft und ich war hin und weg....am liebsten hätte ich noch mehr von den schönen Stoffen gekauft, aber ich hatte mir 
zum Glück ein Limit gesetzt. 








Übrigens werden unsere Weintrauben so langsam blau. Ich freu mich schon auf die Ernte. Morgens im Müsli frische Weintrauben aus dem Garten....mhmmmm,lecker :-)





Kommentare:

  1. Schön sieht das Deckchen aus zu dem Leuchtturm. Weintrauben und dann noch eigene sind schon sehr lecker.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für Deinen Kommentar liebe Marita.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.