Dienstag, 23. September 2014

neues Bett braucht neue Kissen

Für unser Enkelkind richten wir so nach und nach jetzt ein Kinderzimmer ein. Das Bett wurde schon mal gekauft. Ich fand es aber ziemlich kahl und habe deshalb gleich einmal vier neue Kissen genäht. Jedes Kissen hat einen anderen Stoff und eine maritime Applikation. Die Applikationen habe ich zum ersten mal mit Vliesofix gamacht. Das ist so eine Art doppelseitiges Klebepapier. Und ich war begeistert.








verlinkt bei Creadienstag

Kommentare:

  1. Die Kissen sind super schön, das Erste gefällt mir am besten ;-) Das Bett sieht jetzt viel einladender aus, stimmt !!!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht soooooo gemütlich und so herrlich maritim aus. Lg Mickey

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.