Dienstag, 24. März 2015

Häkelbox

Ich hatte ja hier schon mal von meinem Mißgeschick geschrieben. Meine große Tochtel häkelt sehr gern und dafür wollte ich Ihr ein Utensilo nähen. Nunja, ich habe dann nochmal ein Neues genäht. 
Außen habe ich zwei verschiedene Stoffe vernäht und innen 
zur besseren Stabilität Wachstuch. Natürlich habe ich auch wieder meinen Plotter dazu verwendet.



Außen habe ich Fächer gemacht, so das die Häkelnadeln dort 
verstaut werden können.


 Dummerweise ist mir beim Entgittern beim " y" wieder ein kleines Mißgeschick passiert. Da fehlt natürlich ein kleines Stück. Ich  fands jetzt aber nicht  soooo schlimm und  habe es dann auch so gelassen.



 Am Rand habe ich dann einen schönen Zierstich verwendet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.