Dienstag, 28. April 2015

Summ, summ, summ

Ja....ich bin auch diesem Stoff verfallen!!!
Vor ein paar Wochen konnte man bei stoffundliebe den tollen Biene Maja Jerseystoff vorbestellen.
Da aber am Abend ständig der Server zusammen gebrochen ist...habe ich mir für nachts um 3 Uhr einen Wecker gestellt.....und ganz problemlos meinen Heidi Stoff bestellt. Hab ich mich gefreut, als er nach ein paar Tagen dann auch schon ankam. Daraus genäht habe ich ein Shirt für meinen Enkel.




Und da mein Enkel noch  mehr kurzärmlige Sommershirts benötigt, habe ich gleich mal ein paar mehr genäht. So kann man gleich auch mal ein wenig Stoff abbauen :-)


Genäht habe ich die Shirts nach dem  Freebie Autumm Rockers von mamahoch2


  Hier habe ich auch das erste mal meine Zwillingsnadel im Einsatz. Wenn ich gewußt hätte, wie toll das geht, hätte sie nicht so lange in meinem Nähkästchen bleiben müssen :-)
Die Plotterdatei ist übrigens ein Freebie von nikidz


 Das nächste Shirt ist aus zwei alten Tops von mir entstanden. Aufgehübscht mit ein paar Sternen und das Halsbündchen mit einem kleinen Rest Sternenjersey.




Hier noch mal der Sternenjersey vom zweiten Shirt mit braunen Ärmeln.



Und weil ich schon so fleißig am Nähen war, ist auch noch ein Hose entstanden.


Meine Mama hat mir neulich ein paar alte Sachen zum vernähen mitgegeben. Unter anderem auch ein grünes Cordhemd, 
welches mal mein Vater getragen hat.
 Mein Vater ist leider schon mit 58 Jahren sehr früh verstorben.....deshalb freue ich mich jetzt um so sehr, das mein Enkel
 aus dem Stoff eine Hose bekommt.


 Die Bündchen sind auch aus einem alten Shirt von meiner Mama.


Mein Enkel wohnt leider nicht in Berlin, deshalb ist jetzt ein Päckchen auf Reisen gegangen.

 

verlinkt bei  creadienstag



Kommentare:

  1. Da warst du aber richtig fleißig. Toll!
    Aber irgendwie sieht die Heidi sehr nach Biene Maja aus. ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. ...ups....lach :-)
    Ich nun wieder!!! Habs gleich mal geändert, DANKE!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.