Dienstag, 13. Oktober 2015

Michelmütze

 Vor kurzem entdeckte ich das Ebook von der Michelmütze bei lillemo.
Es  hat mir sofort gefallen, dass ich die Michelmütze auch unbedingt für unseren Enkel nähen musste.
 Meine Tochter hat den Kopfumfang ausgemessen und dann habe ich die Mütze genau nach Anleitung genäht. Der karierte Stoff war mal eine Hose und der beige eine ausrangierte Weste. Also volles  Upcycling!
 Über das Ergebniss war ich auch richtig stolz.
 Leider passt sie aber meinem Enkel nicht.
 Sie ist zu klein :-(


Nur gut, das wir einen kleinen Nachbarsjungen haben, der noch 
ein wenig jünger ist, als unser Enkel.
 Denn dem passt sie perfekt.
Leider habe ich noch keine Tragefotos.




  So, nun muss ich wohl noch eine zweite nähen........

verlinkt bei made 4 boys
dienstagsdinge 
creadienstag 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Katrin,
    die Mütze ist ja herrlich, würde auch gut an die See passen ....Ärger dich nicht, die nächste Mütze passt bestimmt.
    Die Form finde ich auf jeden Fall sehr witzig, eben mal kein Basecap
    Hab einen schönen Tag ,viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst, diese kleine Michelmütze!! Hast du wirklich toll genäht. Und nicht traurig sein, dass sie für deinen Enkel zu klein ist. ... Das Schnittmuster muss ich mir unbedingt merken für den eigenen Zwerg, finde ich wirklich großartig!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ganz toll geworden deine Michelmütze! Ich liebe Michelmützen über alles, nähe immer den Elbsegler von schneidernmeistern, da passt alles super.
    Aber so kann sich wenigstens der Nachbarsjunge freuen :)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Uaa so ein Mütze such ich ja schon lang für mich selbst.
    Also mal eben schnell meinen Kopfumfang ausgemessen ... passt.
    Meine To-Do-Liste wird also um ein Teil verlängert.
    Deine Mütze ist wirklich sehr schön und ganz toll genäht.
    Und mal ehrlich, in jedem Jung steckt doch ein kleiner Michel :-).
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, den Schnitt für die "Müsse" habe ich auch schon lange im Auge. Nächstes Frühjahr ist er wohl fällig..

    Danke fürs Zeigen
    Llewella

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.