Dienstag, 8. Dezember 2015

Adventsstimmung

Die letzten Wochen ging es bei uns familiär recht turbulent zu. Bei meiner ältesten Tochter gab es die Vermutung zu einer recht ernsthaften Erkrankung und wir mussten auf dieses Ergebnis über sechs Wochen warten. 
Warten...hoffen....bangen....es war eine schreckliche Zeit!
Letztendlich war jetzt das Ergebnis negativ und wir sind alle sowas
 von erleichtert und natürlich super glücklich darüber.
Dadurch bin ich in den letzten Wochen kaum zum nähen  
geschweige denn zum basteln gekommen.
Das erste Adventswochenende ging auch so an uns vorbei .......
Irgendwie kam auch keine richtige Adventsstimmung bei uns auf.
Aber jetzt!!!
 Am letzten Wochenende habe ich nun ein bisschen dekoriert.


Die Obstkisten hatte ich im vergangenen Jahr schon als Weihnachtsdeko genutzt. 
Nun wollte ich es aber dieses Jahr ein bisschen anders dekorieren :-))
Deshalb habe ich ein wenig mit Hilfe meines Schneideplotters gebastelt.  
Die Datei (übrigens ein Plotterfreebie) von den Häusern ist aus einer Facebook Gruppe von made by Samsin Y.
Es ist ja wirklich immer wieder erstaunlich, wie präzise dieser Plotter schneidet. Ich hätte nicht gedacht, das er das Kreuz auf der Kirche so toll hinbekommt.


Die Datei von den Tannenbäumen habe ich aus dem Sil - Store. Finde ich auch richtig toll!!!


Verwendet habe ich schwarzes Fotopapier (gekauft im Idee- Markt), da es
 ein bisschen stabiler sein sollte.



verlinkt bei creadienstag

Kommentare:

  1. Ooh, das sieht wirklich wunderschön aus <3 Ich hab zwar keinen Plotter, finde es aber immer wieder toll zu sehen, was man damit machen kann :)
    Schön, dass bei deiner Tochter alles gut ist! War mit meiner mal in einer ähnlichen Situation und da war das Ergebnis zum Glück auch negativ.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine netten Worte. Ja, das kann eigentlich nur jemand so richtig nachvollziehen, der schon einmal in so einer Situation war.
      Ich hatte mir eigentlich den Plotter zum Aufhübschen von Kleidung gekauft.Aber zum Basteln ist er auch sowas von toll, ich möchte ihn nicht mehr missen.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Hallo, liebe Katrin,
    wir waren letzte Woche im Urlaub, so dass ich jetzt erst wieder schaue, was es Neues in den blogs zu schauen gibt, so natürlich auch bei dir . Erstmal freue ich mich für dich ,dass sozusagen alles gut ausgegangen ist.Da könnt ihr auch die Feiertage besser genießen...
    und deine Deko finde ich auch schön, das ist doch toll, was man so alles plotten kann. Meiner Deko widme ich mich in den nächsten Tagen..Ich sende
    dir viele Grüße , Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....da hast Du vollkommen Recht, jetzt können wir anfangen, die Adventszeit zu genießen. Hier werden in den nächsten Tagen auf alle Fälle auch noch Plätzchen gebacken und ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist auch noch fällig.
      Dir,liebe Miri wünsche ich noch eine schöne Vorweihnachtszeit,liebe Grüße Katrin

      Löschen
    2. Vielen Dank, liebe Katrin, das wünsche ich dir auch, sei ganz herzlich gegrüsst ;))

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.