Dienstag, 5. Januar 2016

Moin

Darf ich vorstellen:
unser neuer Kücherhocker!
 

Ich habe mir über einen Kleinanzeigenmarkt diesen alten Tritthocker gekauft. Der Anstrich war allerdings sowas von häßlich, das ich ihn nun ein bisschen schicker gemacht habe.


Ich habe ihn als allererstes grau angestrichen.
 Da mein Mann viele Jahre im  Norden von Deutschland gelebt hat, kam als Plottermotiv
 nur ein " Moin" in Frage :-))
Mit Hilfe meines Plotters habe ich mir den Text  auf Venylfolie geschnitten ....


.....und diesen dann auf den Hocker geklebt.


Danach habe ich das ganze nochmal mit weißer Kreidefarbe von hier getrichen und 
nach dem Trocknen die Folie wieder entfernt. Das ganze sah dann so aus.


Für einen Shabylook habe ich dann die Ecken und Kanten noch ein wenig abgeschliffen.


Und weil ich grad so am streichen war, habe ich noch mein letztens
 im Idee Shop gekauftes Holzkörbchen mit ein paar Sternen 
und etwas Kreidefarbe aufgehübscht.


 verlinkt bei creadienstag ,HOT und Dienstagsdinge
 

Kommentare:

  1. Gute Morgen, liebe Katrin,
    den Hocker hast du ja toll aufgepeppt ,Ideen muss man haben ; )
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und ein wenig Schnee gibt es ja auch...
    die Flöckchen fallen ja hier durchs Bild..
    Das Nusskörbchen gefällt mir übrigens auch sehr gut.
    Liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...den Schnee gibt es nicht nur hier auf meinem Blog, liebe Miri. Seit heute Mittag schneit es ein wenig hier in Berlin. Allerdings bleibt noch nichts richtig liegen.
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Super geworden, klasse gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine netten Worte!
      LG Katrin

      Löschen
  3. Ahh, bei dir schneit es ja! Hach. Bei uns macht der Schnee grad ein bisschen Pause, aber bleibt liegen.

    Sehr coole Idee und wunderbar gelungen!
    Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...leider bleibt der Schnee bei uns nicht liegen :-(
      Vielen Dank für Deinen Besuch!
      LG Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.