Donnerstag, 31. März 2016

Lady Grace

Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von Blazern.
Als ich dann aber die tollen Blazer von Manu und Bine auf Ihren Blogs entdeckte, war es um mich geschehen. Es hat ein wenig gedauert, der Gedanke ist langsam gereift.
Ich habe mir schon viel genäht, aber eine richtige Jacke mit Knopflöchern?
Ich wußte einfach nicht, ob ich so einen Blazer auch wirklich hin bekomme.


Aber .....wie heißt es so schön? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
  Ich kaufte mir also das Ebook lady grace von mialuna.


Dann bestellte ich mir bei Frau Schneider den tollen Sweat FrenchTerry navy von der Firma lillestoff


Und, ich muss sagen, das Nähen hat sogar Dank der tollen Anleitung und des dazugehörigen Videos unheimlich Spaß gemacht. Es ist alles super beschrieben und wirklich kein "Hexenwerk".


Da der Blazer aus Sweat ist, wirkt er auch nicht ganz so fein und ich denke, ich kann ihn nicht nur zu Jeans, sondern auch gut zum Rock oder Kleid tragen.


Genäht habe ich übrigens erst wieder alles links auf links und habe dann mit einer Ziernaht abgesteppt. Dadurch wellt sich ein wenig der Sweat, was ich anfangs auch ganz schrecklich fand. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Den Kragen und auch die beiden Vorderteile habe ich zusätzlich mit Vliesline verstärkt.


Die Knöpfe habe ich bei meinen letzten Besuch im Leipziger Stoffladen entdeckt und passen auch perfekt zu meinen Blazer. Ganz zum Schluss werden ja die Knopflöcher genäht. Davor hatte ich ehrlich gesagt auch richtig Bammel. Aber nach zwei Probeknopflöcher hab ich mich dann auch getraut und es hat super geklappt.
verlinkt bei ich näh bio
und Rums

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Katrin, der Blazer ist dir super !!!! gelungen, Respekt, ganz großatig - auch mit den Knopflöchern, das hast du toll hinbekommen.Ärger dich nicht, wenn es sich ein bissel wellt, vielleicht bekommst du es nach der nächsten Wäsche oder mit Bügeln noch hin.Wenn du es nicht gesagt häätest bzw.geschrieben, wäre es mir gar nicht aufgefallen.
    Ich bin begeistert ; ))) und sende dir ganz liebe Grüße , Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Dampfbügeln habe ich es schon versucht, leider erfolglos.....aber jetzt hab ich mich schon dran gewöhnt. Ich denke mal, ein Anderer sieht es auch gar nicht so schlimm, wie Du schon schreibst, Dir wäre es auch nicht aufgefallen.
      Ganz liebe Grüße zurück, Katrin

      Löschen
  2. Wunderschön!! Die grünen Kontrastnähte sind der Hammer :)
    Genau wie du wurde ich von Manu und Bine angesteckt den Schnitt zu kaufen :D
    Jetzt muss ich den Blazer nur noch nähen... dann kann ich ihn hoffentlich bald zeigen.

    LG Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja echt lustig :-))naja...nähen verbindet!!!
      Bin schon ganz gespannt, wie Deine Version dann ausschaut!
      LG Katrin

      Löschen
  3. Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Manu! Dein Urteil bedeutet mir sehr viel :-))
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen
  4. Sehr schön, deine Lady Grace. Ich mag den Schnitt auch so gerne....
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine! Ich denke mal, ich werde mir bestimmt auch noch mal eine zweite nähen.
      LG Katrin

      Löschen
  5. Oh Wow. Echt perfekt und vielseitig. Um diesen Schnitt schleiche ich schon länger herum. Jetzt glaube ich fast, ich muss kaufen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst es sicherlich nicht bereuen, ich bin jedenfalls ganz begeistert.
      LG Katrin

      Löschen
  6. Super, super, suuuuuper toll gelungen das sieht so schön aus. Auch die Fotos sind supaaaa
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Aylin, das von Dir zu lesen freut mich wirklich sehr. Du nähst für Dich auch immer so tolle Sachen :-))
      Vielen Dank für Deinen Kommentar und ganz liebe Grüße zurück,
      Katrin

      Löschen
  7. Oh, der ist ja wirklich schön geworden. Ich liebe den Schnitt auch :-) Das mit den nach außen gelegten Ovinähten muss ich mir für eine der nächsten Versionen unbedingt merken! Ich hatte während des Nähcamps auch eine Lady Grace an - aus Lederjersey (gibt's bei mir heute auch im Blog zu sehen).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ani,
      den Tip mit den Nähten habe ich von der lieben Manu vom Blog emilea. Ich bin davon auch ganz begeistert.
      LG Katrin

      Löschen
  8. Der ist sooooo toll geworden auch mit den Kontrast Nähten! Genial!
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich wirklich sehr :-))
      LG Katrin

      Löschen
  9. Super! Deine Lady Grace ist wirklich toll geworden und steht Dir ausgesprochen gut! Das hat sich wirklich gelohnt und ich spiele jetzt auch immer mehr mit dem Gedanken, mal einen Blazer zu nähen... Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine lieben Worte! Wie gesagt, das Nähen war wirklich kein Hexenwerk, probier es einfach mal :-))
      LG Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.