Donnerstag, 1. September 2016

die letzten Libellen

Vor zwei Woche hatte ich Euch aus diesem schönen Stoff
 Mirabell von Lila- Lotta schon mein Kleid gezeigt.

Ein ganz klein wenig Stoff ist auch übrig geblieben.
Für ein Oberteil reichte dieser aber leider nicht mehr ganz.

In meinem Schrank gibt es eine Kiste mit ausrangierten Shirts.
Und genau dort wurde ich auch fündig :-))
Ich finde, das Blau passt perfekt zu dem Grün!
 
Einen Rock habe ich mir auch noch genäht
Der Bio Jeansjersey summerjeans woman von lillestoff eignet sich perfekt für den Bleistiftrock Frau Tilda von hedinaeht. Und ein unifarbener Rock lässt sich natürlich super zu einem farbigen Oberteil kombinieren.
Diesmal auch mit Taschen :-))
Aber zurück zu meinem Oberteil.
Hier habe ich mal wieder das Shirt Nr1 von lenipepunkt genäht.
Wie auch hier  habe ich die Ärmel weggelassen und dafür einen Raglaneinsatz genäht.
Die Anleitung dafür gibt es bei der lieben Dani alias hennepruella.
Nur leider habe ich mich diesmal mit dem Halsausschnitt furchtbar schwer getan.
Der Nahttrenner war mein bester Freund. 
Als erste Vatiante hatte ich einen Beleg genäht.
Das ging allerdings gar nicht. Am Rücken hat es total abgestanden.
Also, alles wieder aufgetrennt :-((
Dann habe ich mit dem gleichen Stoff ein Bündchen angenäht. Mhmmm...das Gleiche...es stand immer noch fürchertlich ab. Somit ist das Shirt erst einmal in die Ufo - Kiste gewandert. 

Irgendwann viel mir dann wieder mein Carmenoberteil ein.
O.k....... letzter Versuch:
Ich trennte am Halsbündchen ein kleines Stück wieder auf und fädelte ein Gummiband ein.
Es ist immer noch nicht ganz so optimal, aber jetzt kann ich mein Shirt wenigstens tragen.
Beim Nähen klappt ebend nicht immer alles zu 100%. 
Geht das Euch auch manchmal so?
verlinkt bei Rums

Kommentare:

  1. Hallo Katrin! Da hast du wieder eine tolle Kombination gemacht. Würde ich glatt so nehmen! Grün und blau zusammen mag ich sehr gerne. Steht dir gut, weiter so! (und das mit dem Nahttrenner als besten Freund, das kenn ich auch :-) ) LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Karin.
      Die Kombination Grün und Blau mag ich auch immer gerne :-)) Ich war heilfroh, als ich den Rest blauen Jersey noch in meinen Vorräten gefunden hatte.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Liebe Katrin,
    na, da bin ich ja beruhigt , dass Dir das auch so geht, dass nicht nicht immer alles perfekt klappt. Ich schaffe das ganz oft, "auf den letzten MEtern" noch was zu vermasseln. Deine Kombi sieht toll aus !!! Ich mag blau und grün kombiniert bei ganz vielen Dingen. Dein T-Shirt Schnitt finde ich auch richtig gut .
    Ganz liebe GRüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal, es passieren jedem mal so kleine Pannen. Es kann ja schließlich nicht immmer alles perfekt laufen :-))
      Dankeschön und ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen
  3. Wow, Schnitt und Stoffwahl sind richtig super!
    Wünsche dir eine schöne Restwoche und sende dir viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Der Ausschnitt deines Shirts sieht aus wie gewollt. Ich finde es wirklich gut gelungen.
    Die Kombi gefällt mir richtig gut.
    Lass dich von solchen Tagen nicht abschrecken. Ich glaube die kennt jeder. Manchmal will es einfach nicht klappen oder die Konzentration ist irgendwo im Keller versteckt, dass man einfach nur Blödsinn macht .. Teile falsch zusammen näht oder so. Dann muss das Teilchen einfach in die Kiste und warten bis es wieder dran ist :D
    Wenn ich das nächste Mal so einen Tag habe, werde ich vermutlich an dich denken und schmunzeln müssen. :D
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das hast Du aber lieb geschrieben :-)
      Ganz lieben DANK!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  5. Sehr schön geworden. Und gerade der blaue Einsatz gibt den richtigen Pfiff.
    Das mit den Nähmissgeschicken passiert mir auch immer wieder und meist, wenn ich so gut wie fertig bin, das ist dann immer besonders schmerzlich und nervend.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin aber jetzt echt froh, das ich damit nicht alleine bin!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  6. ; )) ich habe am Wochenende für eine Freundin eine Strandtasche genäht, ..zig Nähte aufgetrennt, Nadel abgebrochen, das Maschinchen hat gehustet und ich nicht aufgegeben ; ))
    habe es tatsächlich geschafft, aber so ist das manchmal,liebe Katrin, dein Shirt gefällt mir
    sehr gut, auch wenn sich der Bund ein wenig kräuselt, das wäre mir WURSCHT, hast du trotzdem schön gemacht !!! Sei ganz lieb gegrüßt , bis baaald, Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O.k., liebe Miri....wenn Du das sagst: Dann ist es mir jetzt auch WURSCHT!!!
      ....grins :-)))
      Trage ja mein Shirt nun schon einige Zeit und habe mich mittlerweile auch daran gewöhnt.
      Ganz liebe Grüße, bis bald von Katrin

      Löschen
  7. Hat aber doch was mit dem Ausschnitt! Und die Kombi gefällt mir wieder mal ausgesprochen gut :)
    LG AC

    AntwortenLöschen
  8. Ja - tolles Shirt. Liebe auch diesen Stoff. Bei mir ist es Frau Julie geworden. Ja - auch ich murkse ab und an und ach das ist dann so ärgerlich, aber gut... In diesem Fall hast Du es gut gerettet und sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ani!
      Ja, der Stoff ist wirklich ein Traum und trägt sich auch super gut.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.