Mittwoch, 9. November 2016

Anni meets Dream Mustard

 Ende Oktober startete mein Liebingsstoffladen auf Facebook und Instagram
einen Aufruf zum Designnähen. Auch ich gab eine Bewerbung ab.
Zu meiner großen Freude wurde ich auch ausgewählt.
Vielen Dank an die beiden netten Mädels von
 frauschneidergmbh für Euer Vertrauen!
Den ersten Soff, den ich vernähen durfte, ist der Dream Mustard
 designed by Pieke Wieke und dazu passend ein
 unifarbener brauner Jersey von lillestoff  
Ich mag ja Retrostoffe sehr, deshalb habe ich mich besonders gefreut,
 diesen Stoff vernähen zu dürfen. 
 Im Stoffladen hatte ich mir auch gleich überlegt, welches Schnittmuster es werden soll.
 Meine Wahl fiel auf das Sommerimmerkleid Anni von prachtkinder.
Das Ebook habe ich schon eine ganze Weile.
Zum Testen, ob der Schnitt auch wirklich was für mich ist und ob
 ich auch mit dem Nähen des Kragens klar komme, 
habe ich erst einmal einen Pulli als Probestück genäht.
 Den Pulli zeige ich Euch ein anderes mal.
 Im Netz hatte ich schon unzählige Desgignbeispiele von dem Kleid Anni
 mit dem schönen Überschlagkragen gesehen. Schaut zum Beispiel
 mal hier und auch hier bei der lieben  Danie. 
  Beim Zweiten hat Danie sogar den gleichen Stoff verwendet.
 Und doch sieht das Shirt ganz anders aus.
 Man könnte hier natürlich auch super eine Paspel zwischen nähen.
 Vielleicht dann das nächste mal :-)
 Genäht habe ich mein Kleid in der schmalen anliegenden Variante. 
Im Ebook gibt es eine Anleitung für kurze oder 3/4-Ärmel.
 Da es jetzt aber schon kälter ist, habe ich mich für lange Ärmel entschieden.
 Für die Ärmelbündchen habe ich dann noch einmal den braunen Jersey vernäht. 
 Mein Kleid hängt jetzt auf der Schneiderpuppe im Stoffladen von
 Frau Schneider GmbH in Berlin in der Schönhauser Allee.
 Und ich bin stolz wie Bolle :-)))
 
*Werbung* Designnähen für Frau Schneider GmbH 
verlinkt bei afterworksewing
und

Kommentare:

  1. Liebe Katrin, wenn du mal in die Regeln des MMM schaust, steht dort, dass wir werbefrei sind. Darum werde ich dich aus der Linkliste entfernen.
    LG,
    Claudia vom MMM-Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhhh...sorry, liebe Claudia. Das war mir jetzt gar nicht so bewußt.
      Da werde ich natürlich das nächste Mal genau aufpassen.
      War also wirklich nicht mit Absicht!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Ganz toll geworden und super, dass Du nun für Frau Schneider nähen darfst :)
    Liebe Grüße Ann Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Ann Christin!
      LG Katrin

      Löschen
  3. Da kannst du zu Recht stolz sein.
    Des Kleid schaut klasse aus.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  4. Erst mal meine Glückwünsche zum Designnähen für frauschneider! Klasse, freut mich, dass die Wahl unter anderem auf dich gefallen ist, da kannst du zurecht stolz sein und dich geehrt fühlen! Und nun zum Stoff und Kleid, auch hier, eine tolle Kombi, steht dir wirklich gut und sehr schön in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freu mich auch total :-))
      Vielen lieben Dank und liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Wunderschön geworden. Ich bin ganz neidisch. Toller Stoff und tolles Kleid. Steht dir unglaublich gut.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Super, du hast es wirklich verdient für FrauSchneider Probenähen zu dürfen. Ich habe dort auch schon oft bestellt und finde es schade nicht auch so ein tolles Geschäft hier in der Nähe zu haben. Das Kleid steht dir super gut und wie so oft kann ich mich nur wiederholen...........du hast einfach ein Händchen dazu.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Martina:-)
      Das Kompliment gebee ich aber gerne auch zurück, denn Du nähst auch immer so tolle Sachen für Dich!
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen
  7. Herzlichen Glückwunsch , liebe Katrin, du hast ein Händchen, schöne Stoffe auszusuchen und etwas Tolles daraus zu zaubern, das Kleid hast du sehr schön genäht und ich freue mich auf weitere, von dir genähte Exemplare, egal ob Kleid , Hose , Pulli oder.. oder...
    Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    PS: KonsequenterWeise hast du ja auch den link zu MMM gelöscht, das ist ja auch schon Werbung oder ; )))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe beim Verlinken in keinster Weise daran gedacht, dass ich gegen die Regeln verstoße!
      Mir ging es nicht um die Werbung des Stoffes, sondern um mein genähten Kleid als Ganzes!!!
      Naja, egal.....Ich will mich jetzt hier nicht ärgern.
      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und ganz liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  8. Herzlichen Glückwunsch zur Anni. Eine schöne herbstliche Farbkombi. Aber jetzt muss ja wohl noch eine her, wenn Sie im Laden hängt:).

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Julia!
      Ich werde sicherlich noch ein weiteres Annikleid nähen. Das Schnittmuster gefällt mir richtig gut.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.