Donnerstag, 2. März 2017

Suzinka meets Eispusteblumen

 Diesen wunderschönen weichen Sommerweat von lillestoff 
mit den tollen Eispusteblumen 
durfte ich für Frauschneider GmbH vernähen.
 
Der Sweat ist von innen nicht angerauht und dadurch auch nicht sehr dick.
Deshalb habe ich mich für den Schnitt Suzinka entschieden.
Gestern hatte ich Euch schon meine erste Version des figurbetontes Kleides 
mit den schmeichelnden Falten an der linken Seitennaht gezeigt
 und auch einiges dazu geschrieben.
Ich finde, obwohl ich mein Kleid aus Sommersweat genäht habe, 
kommen die seitlichen Falten sehr gut zur Geltung.
Auch hier habe ich den Halsausschnitt wieder mit einem Beleg genäht.
Gefällt mir so auch richtig gut.
Eine Verstärkung für den Beleg habe ich nicht gebraucht,
 da der Stoff ja ein wenig fester ist.
In der Länge habe ich mein Kleid um einige Zentimeter gekürzt.
Versäumt habe ich dann alles mit der Coverlock.
 Durch die hinteren beiden Abnäher sitzt das Kleid auch richtig schön.


verlinkt bei 
Rums 
bio-stoff-linkparty 
lillelieblinks 
ich näh bio

*Werbung* Designnähen für Frau Schneider GmbH

Kommentare:

  1. Ach wie schön! Du hat deine Cover behalten! Das Kleid steht Dir! Zum Glück sind die Eisblumen nur auf deinem Kleid - ich bin absolut für Frühling und Sonnenschein.

    Hoffentlich bis Bald, lieben Gruss
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir mussten uns wirklich erst miteinander anfreunden :-)
      Aber jetzt bin ich froh, dass ich nicht gleich die Flinte ins Korn geworfen habe.
      Liebe Grüße, bis zum Nähcamp (ich feu mich schon),
      Katrin

      Löschen
  2. Sieht klasse aus. Und wenn ich dann mal die 10 überflüssigen Kilos los bin, die sich vor allem am Bauch sammeln, dann nähe ich mir auch so ein Kleid. Ich finde den Schnitt total toll und mit dem Pusteblumenstoff ist es genau nach meinem Geschmack. Steht dir super!
    Grüße Sonennblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Aber da durch die Falten das eher ein figurschmeichelndes Kleid ist, denke ich mal, dass es auch super in größeren Größen genäht werden kann.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Liebe Katrin , dieses Kleid gefällt mir ausgezeichnet .
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-))
      Danke, liebe Katrin!
      LG Katrin

      Löschen
  4. Liebe Katrin, diese Suzinka finde ich an dir richtig toll! Mir gefällt die Stoffwahl sehr gut und vor allem die Covernähte sind ein Traum! Der Beleg ist klasse zu diesem Kleid! Und habe ich schon gesagt, dass der Schnitt wie für dich gemacht ist? ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,liebe Stephie. Das hattest Du mir schon auf Insta geschrieben.
      Aber Du kannst Dich gerne auch wiederholen :-))
      Danke!!!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  5. Ein zauberhaftes Kleid!
    Deine Bilder motivieren, endlich den Schnitt aus der Ablage zu holen und das gut abgelagerte Stöffchen anzuschneiden!
    Dank für Deine Tollen Bilder sagt herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das mit den gut abgelagerte Stöffchen kenne ich nur zu gut :-))
      Aber Du wirst es bestimmt nicht bereuen bei diesem tollen Schnitt!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  6. Sieht ganz toll aus und die Farbe steht dir!
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.