Donnerstag, 10. Mai 2018

named kielo wrap dress

Huch....heute ist ja RUMS Tag :-))
Natürlich habe ich nach unserem Urlaub noch gar keinen Blogpost vorbereitet.
Auch zum Nähen bin ich die Tage noch nicht gekommen.
Im Garten musste erstmal so einiges aufgeholt werden.
Aber genug Ideen schwirren mir schon im Kopf umher.
Zum Beispiel möchte ich mir demnächst eine 
MAneela von ki-ba-doo nähen :-)
 Aber jetzt erst einmal zu meinem heutigem Projekt.
Ich habe ein neus Lieblingskleid!!!
 Aus einem leichten Viscosejersey habe ich mir
 das kielo-wrap-dress von named genäht.
 Das Schnittmuster hatte ich mir im Februar bei Frau Schneider gekauft. 
 Leider bin ich nicht so gut in Englisch, 
aber der Schnitt erklärt sich eigentlich fast von selbst.
Das war also keine so große Hürde.
Ich habe die Länge etwas gekürzt und 
die Armkugel auch ein wenig verkleinert. 
Ansonsten habe ich keine Schnittveränderungen vorgenommen.
 Das Kleid werde ich mir auf alle Fälle auch noch mal in kurz nähen.
 Denn es ist nicht nur für's Meer, sondern auch durchaus stadttauglich.
Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag!
verlinkt bei 

*Werbung, weil Markennennung*

Kommentare:

  1. Huhu!
    Es steht dir sehr gut, dein neues Kleid. Ich habe das Kielo auch letztens genäht, aber noch nicht verbloggt oder getragen, weil es noch nicht warm genug war (meins ist kurz). Jetzt habe ich durchaus Lust auf ein langes! Tolle Bilder auch .)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werde ich mal immer Ausschau halten auf Dein kurzes Kleid. Das Wetter wäre ja jetzt dafür, wie gemacht.
      Ganz lieben Dank, viele Grüße Katrin

      Löschen
  2. Boah schön. Ich würde wohl noch einen kleinen Ärmel ansetzen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Überlegung hatte ich auch, liebe Marion.
      Aber leider hatte ich nicht genügend Stoff.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Super schaut das aus. Hätte nicht gedacht, dass es mit den Streifen so gut wirkt.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank!!!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  4. Dein Kleid sieht toll aus und dann noch in einer so schönen Kulisse forografiert ; ), liebe Katrin. Genieße noch dein Wochenende, ganz liebe Grüße an dich,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKESCHÖN liebe Miri!
      Ja, Teneriffa war für diese Fotos einfach perfekt :-))
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.