Dienstag, 15. August 2017

Tyvek Täschchen

Neulich beim Stoffe sortieren,
 ist mir ein Reststück Tyvek von meiner Sporttasche
unter die Finger gekommen.
Und so schnell wie ich es entdeckt hatte, 
war das Material auch unter meiner Nähmaschine.
Tyvek ist absolut wasserdicht und extrem leicht.
 Also, einfach perfekt für ein Täschchen.
Es hat eine papierähnliche Haptik,
 ist also sehr dünn und lässt sich auch richtig toll vernähen.
Für unseren Urlaub habe ich mir ein Täschchen
 für meine Schminkutensilien und Pinsel genäht.
Diese Beiden werden ein Mitbringsel für liebe Freunde, 
die wir in Washington besuchen werden.
Und das kleinere Täschchen habe ich mir für meine Handtasche genäht. 
Die Anleitung dafür habe ich von der lieben Pauline vom Blog Klimperlein.
So ein Täschen besteht bei mir aus einem Rechteck Tyvek
 und  einem halben Endlos-Reißverschluss mit Zipper.
Laut der Anleitung gehört auch noch Futterstoff zu dem Schnitt.
Den habe ich aber bewusst weggelassen.
Mit den tollen Stempelmotiven gefallen mir meine Täschchen jetzt richtig gut.
verlinkt bei 

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,
    ganz tolle Taschen hast Du genäht , bin begeistert :-)))
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Katrin und sende dir ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Kein Wunder, dass dir die gefallen. Die sind auch wirklich schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marion!
      Und weil sie mir so gut gefallen, hatte ich noch zwei zum Verschenken dazu genäht.
      Denn was mir gefällt, verschenke ich auch immer gerne.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Die sind toll. Das Material muss ich mir mal genauer anschauen, ich glaube, das könne mir auch gefallen :)
    Mit den Stempeln und den bunten Reißverschlüssen sind das wirklich sehr hübsche Täschchen.
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Nya.
      Tyvek ist wirklich richtig toll. Das gefällt dir bestimmt genauso, wie mir.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  4. Schön! Schlicht, aber mit den Stempeln doch besonders. Das Material klingt interessant, werde ich mir bei Gelegenheit auch mal anschauen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!Ich mag das Ergebnis auch sehr.
      Ich hatte mir dafür extra meine schönsten Stempel raus gesucht.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  5. Hallo Katrin,
    die Täschchen sind total schön geworden. Die Stempel darauf geben den Taschen das gewisse Extra. Super...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Die federleichten Täschchen sind dir wirklich sehr gelungen, liebe Katrin, sie sind auch noch praktisch und einfach schön ; ))
    Ich wünsche dir einen ganz schönen Feierabend und viel Spaß beim Nähen,
    ganz liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass sie Dir gefallen.
      Du hast ja meine Täschchen auch schon in live gesehen ;-))
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen
  7. Liebe Katrin,

    Oh, das Material fliegt hier auch rum. Habe mir damals einen Onkel Knorke draus genäht.
    Tyvek ist wirklich ein Wahnsinns Material. Daraus kleine Taschen zu machen - hey, da werd ich wohl zum Nachmacher. Danke für die Inspiration!

    Sonnige Grüße
    Bine

    PS: einen wundervollen Urlaub wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, das ich dich inspirieren konnte :-))
      Wünsche dir viel Spaß beim Tyvektäschchennähen!!!
      Ganz liebe Grüße Katrin

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.