Dienstag, 10. April 2018

Reisetagebuch

  Der idealer Begleiter auf Urlaubsreisen.
Ein Reisetagebuch!
Es ermöglicht mir,
 die schönsten Erinnerungen von meinem Urlaubsort festzuhalten 
und wichtige Infos über die Reise zu dokumentieren.
  Oft ist es ja so, das nach ein paar Monaten
 die Erinnerung verblassen und man echt Schwierigkeiten hat,
 die ganzen Ereignisse der einzelnen Tagen zuzuordnen.
 Deshalb nehme ich seit vielen Jahren ein Reisetagebuch mit in unseren Urlaub.
Die letzten Jahre habe ich mir dafür immer ein kleines Notitzbuch
 gekauft und mir dafür einen schönen Umschlag genäht.
Für dieses Jahr habe ich mir dann mal ein Reisetagebuch selbst gestaltet. 
Dafür habe ich mir von einer Freundin das Bindegerät ClickMan 
und die dazugehörigen Binderücken ausgeliehen.
Und....ich muss sagen, dieses Bindegerät ist richtig einfach zu handhaben.
Auch dickeres Papier geht super.
Die Deckblätter habe ich vorher laminiert und auch das ging problemlos.
Da meine beiden Töchter gemeinsam mit meinem Enkel 
dieses Jahr eine Südafrikarundreise machen,
 habe ich für meine große Tochter zum Geburtstag auch ein Reisetagebuch gebastelt.
Natürlich mit afrikanischen Tieren.
Das Malen und Schreiben habe ich meinem Plotter überlassen.
Die Dateien für Giraffe und Elefant habe ich von pixabay.
 Toll finde ich auch, dass jederzeit Seiten nachgestanzt
 und im nachhinein eingebunden werden können.
 Mittlerweile sind noch so einige kleine Hefte entstanden,
 denn die Gestaltung hat mir richtig viel Spaß gemacht. 
Und wer keinen Poltter besitzt,
 kann die Hefte auch super mit dem Lieblingsstempel aufhübschen.
 
verlinkt bei 

*Werbung da Markennennung*

Kommentare:

  1. Tolle Idee, so ein individuelles Tagebuch! Gute Reise euch allen ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Doro und schicke Dir sonnige Grüße aus Berlin,
      Katrin

      Löschen
  2. Deine Tagebücher sind individuell und ganz liebevoll gestaltet , liebe Katrin.So ein Tagebuch ist ein sehr schöner Ort für Erinnerungen,
    einen schönen Abend wünscht dir Miri ; )

    AntwortenLöschen
  3. Das hast Du aber schön geschrieben,liebe Miri.
    Danke!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog.
Schön, dass Du Dir Zeit für ein Feedback nimmst.